irelandforyou-logo

Ireland for You

Golf- und Freizeitreisen

flag-deflag-en

Wild Atlantic Way Wohltätigkeitsmarsch

Der Wild Atlantic Way, der sich über 2500km an der irischen Westküste entlangschlängelt, zieht jedes Jahr mehr und mehr Besucher an.
Ob mit Bus, Auto, Motorrad, Fahrrad oder sogar zu Fuß – jeder will zumindest einen Teil der mittlerweile berühmten Strecke hinter sich bringen.

Seit März 2017 ist auch Nick Edmond unterwegs, diese Strecke zu Fuß zu bewältigen.

Sein Plan ist, die Strecke mit einem Standard Golfbag auf dem Rücken zu bewältigen, und auf jedem der 40 anliegenden Golfplätze das vierte Loch zu spielen

Nick Edmond, der ehemaliger Leiter des Nick Faldo Golfplatz Design Teams, Irland Fan und Golfenthusiast und Schreiber, war an Krebs erkrankt und entschloss sich, einen 2000km Wohltätigkeitsmarsch auf dieser faszinierenden Strecke zu absolvieren.

Die ersten 1000km von Mulin Head (im äußersten Norden Irlands) bis zum Half-Way-Point in Galway legte Nick in 2017 zurück, bevor er sich zwei weitere Operationen unterziehen musste.

Die zweite (1000km) Etappe, die 6 Wochen dauern soll, startete Nick am 06.03.2018 vom Galway GC.
Die erste Etappe brachte ihn zum Galway Bay Golf Resort, einen der besten Golfresorts auf der Insel.

Mit nur einem Tag Vorlauf starteten wir ein kleines Wohltätigkeitsturnier, bei dem in ein paar Stunden über 800€ zusammenkamen.

Die Einnahmen gingen zu 100% zu Cancer Care West, einer Hilfsorganisation für Krebsforschung.

Wir alle wünschen Nick, dass er die ganzen Strapazen gut hinter sich bringt und er auch anderen Menschen, die mit ähnlichen Schicksalsschlägen zu kämpfen haben, die Kraft gibt sich weiterhin positiv zu angagieren.